Revitalisierung / Modernisierung Stadtteilzentrum dresden.karree in Dresden-Gorbitz

Auftraggeber:

Hirmer Immobilien GmbH & Co. KG

Leistungen:

  • Bauüberwachung
    Teilleistungen LPH 8 gem. § 34 HOAI

Projektinformationen:

Die Hirmer Immobilien GmbH & Co. KG revitalisiert und modernisiert das Stadtteilzentrum dresden.karree, welches vormals unter dem Namen Gorbitz-Center öffnete. Das ca. Mitte der 1990er Jahre errichtete Einkaufs- und Dienstleistungszentrum soll attraktive sowie kundenfreundliche Verkaufs- und Centerflächen erhalten. Ein neuer Mietermix wird durch Gastronomieflächen und bereits etablierte Büro- und Praxisflächen ergänzt.

Nach Fertigstellung stehen insgesamt 12.000 qm Verkaufsfläche für 13 Shops auf drei Etagen zur Verfügung. Moderne Lifte und Rollsteige optimieren die Zugänglichkeit und die Erreichbarkeit aller Ladeneinheiten über die Mall. Ein neues Parkhaus soll den Kunden ein bequemes Einkaufen ermöglichen.

Der Sanierungszeitraum beträgt ca. 18 Monate. Die Wiedereröffnung findet im November 2018 statt.

Petschow + Thiel PM GmbH wurde ca. 6 Monate vor dem geplanten Fertigstellungstermin mit der Bauüberwachung beauftragt. Dabei haben wir die zu diesem Zeitpunkt offene Schnittstelle zwischen Planung / Projektsteuerung und Ausführenden besetzt. Neben Terminkoordinierungen, führen wir die Bauberatung, dokumentieren baustellenrelevante Themen im Smartsheet und wirken bei Abnahmen und Übergaben mit.