Grundsteinlegung Seniorenresidenz “Am Kirschhof” Augustusburger Straße 103 in Chemnitz

An der Augustusburger/Ecke Leibnizstraße wurde am 23.05.2016 feierlich der Grundstein für die Seniorenresidenz “Am Kirschhof” gelegt. Anfang März hatte der Bau der Einrichtung begonnen, die 81 Plätze ausschließlich in Einzelzimmern mit eigenen Bädern bieten soll. Rund 6,5 Millionen Euro investiert die Unternehmensgruppe Pro Civitate als künftiger Betreiber nach eigenen Angaben dafür. Petschow + Thiel hat den Bauherrn in der Grundstückssuche, der Projektentwicklung und der Projektsteuerung unterstützt.

Das viergeschossige Gebäude soll bis zum Herbst rohbaufertig sein und im April/Mai 2017 eröffnet werden. Neben der Seniorenresidenz “Manufaktur Bernhard” in Harthau und dem Seniorenzentrum “Grüne Aue” in Jahnsdorf wird es die dritte Einrichtung der Pro Civitate in Chemnitz. Benannt wird die neue Chemnitzer Pflegeeinrichtung nach dem großen Hof, der vor ihrem Eingangsbereich entsteht. Dort werden Kirschbäume gepflanzt.