Entwicklung des Wohnquartiers Beisenkamp in Bochum

Die VBW BAUEN UND WOHNEN GMBH hat im Jahr 2017 ihre Unternehmensstrategie 2030 entwickelt und verabschiedet. Dabei wurde als Teilprojekt die Wachstumsstrategie für den Neubau mit insgesamt 1.500 Wohnungen in den Segmenten öffentlich geförderter und freifinanzierter Wohnungsbau sowie Eigentumsbildung jeweils zu einem Drittel als Maßgabe für eine soziale und stabile Durchmischung zum Ziel erklärt. Eine Entwicklung wird das Quartier Beisenkamp sein.
Mehr lesen

Ersatzneubau Pflegeeinrichtung “Am Beisenkamp 15″ in Bochum

Die SBO Senioreneinrichtungen Bochum gGmbH beabsichtigt, auf dem Gelände des ehemaligen Pflegeheims „Haus am Beisenkamp“ eine neue Pflegeeinrichtung zu errichten. Das gesamte Areal umfasst eine Fläche von ca. 4.105 m². Die Pflegeeinrichtung wird über 80 stationäre Pflegeplätze und 12 Plätze für die Kurzzeitpflege, sowie Gemeinschaftsflächen im betreuten Wohnen mit Café und Friseur verfügen.
Mehr lesen

Instandsetzungsmaßnahmen REWE-Markt Bachstraße in Kahla

Die REWE Markt GmbH beabsichtigt, zur Sicherung des Verkaufsstandortes, eine Sanierung des um 1980 errichteten Verkaufsmarktes. Petschow + Thiel hat dazu den Reparaturrückstau am Gebäude aufgenommen und bewertet, die Planung in Detailpunkten übernommen, Leistungen ausgeschrieben und den Bauherren bei der Bauvergabe unterstützt. Darüber hinaus werden die Bauüberwachung, die Bauabnahmen und die Objektübergabe an den Nutzer durchgeführt.
Mehr lesen

Sanierung “Gästehaus am Schloss” zu einer Beherbergungsstätte in Dresden-Übigau

Das Objekt Werftstraße 1 wurde Ende der 1980er Jahre als Arbeiterunterkunft zur Beherbergung von Gastarbeitern errichtet. Seit Anfang der 1990er Jahre wurde es als Hotel und Pension „Gästehaus am Schloss“ genutzt. Vor einigen Jahren erfolgte eine Nutzungsuntersagung per bauaufsichtlicher Verfügung. Mit dem Verkauf des Gebäudes wird die Nutzung als Hotel Garni angestrebt. Dazu sind umfangreiche Sanierungsmaßnahmen notwendig. Ein besonderes Augenmerk gilt der brandschutztechnischen Ertüchtigung und der Herstellung von zwei baulichen Rettungswegen.
Mehr lesen

Standorterweiterung Werk SimonsVoss in Osterfeld

Die SimonsVoss Technologies AG plant die Erweiterung eines Fertigungsstandortes mit Produktion, Lager, Büro- und Sozialbereich sowie Werbeanlage in 06721 Osterfeld OT Kleinhelmsdorf, Lindenstraße 6. Das Bestandsgebäude mit ca. 3.500 m² wurde im Jahr 2013 errichtet. Die geplante Erweiterung umfasst ca. 2.400 m².
Mehr lesen

Neubau Wohnpark Kammerwiesen, Peine, 2./3. BA

Die AVW Immobilien AG ist der Generalübernehmer für den Eigentümer des Grundstücks in Peine. Geplant ist der Neubau von 10 Mehrfamilienhäusern in 3 Bauabschnitten mit den zugehörigen Stellplatz- sowie Freianlagen. Der Wohnpark Kammerwiesen befindet sich direkt am weitläufigen Naturschutzgebiet Fuhseniederung.
Mehr lesen

Neubau eines REWE-Marktes Krausenstraße in Halle/Saale

Die REWE Markt GmbH plant die Erweiterung des REWE-Marktes auf der Krausenstraße 7 in Halle/Saale. PETSCHOW + THIEL wurde mit im Rahmen des Ankaufs mit einem Instandhaltungsgutachten beauftragt. Weitere konzeptionelle Überlegungen, Kostenvergleiche und Vorabstimmungen mit der Stadtplanung haben zu der Entscheidung geführt, dass der Bestandsmarkt abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt wird.
Mehr lesen