Jahresarchiv 2021

Bürgerbeteiligung zur Sanierung des Bürgerhauses in Spremberg

Im Oktober 2020 wurde Petschow + Thiel im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung mit der Sanierung des Bürgerhauses in Spremberg beauftragt. Als Generalplaner verantworten wir nun die ganzheitliche Planung zur Modernisierung und Instandsetzung eines im besonderen Fokus der Öffentlichkeit stehenden Gebäudes. Ein erster Meilenstein ist erreicht. Nach Erarbeitung eines Sanierungskonzeptes mit Schadenskataster und dem Entwurf von drei Fassadenkonzepten, werden letztere nun im Rahmen einer Bürgerbeteiligung präsentiert und diskutiert. Unserem Bauherrn ist es ein besonderes Anliegen partizipative Prozesse zu nutzen und das neue Bürgerhaus unter Einbezug der Bürger ihrer Stadt zu gestalten.
Mehr lesen

Restauration der Kathedrale Ss. Trinitatis abgeschlossen

Ende Februar 2021 sind die Gerüste aus dem Hauptschiff der Dresdner Hofkirche verschwunden. Über eine Bauzeit von ca. einem Jahr waren in Spitzenzeiten bis zu 50 Restauratoren, Kunsthandwerker und andere Bauleute im Innenbereich von Sachsens größtem Gotteshaus beschäftigt. Das Miteinander vieler Gewerke war eine besondere Herausforderung. Der Zeitplan konnte eingehalten werden. Es wurden rund 4,9 Mio. EUR für die Sanierung investiert. Petschow + Thiel hat die Baumaßnahme als Projektsteuerer in den Projektstufen 1, 3-5 sowie in der Vergabebetreuung unterstützt.
Mehr lesen

Petschow + Thiel fördert das Deutschlandstipendium

Die Petschow + Thiel Projektmanagement GmbH fördert bereits im fünften Jahr mit ihrem Beitrag für das Deutschlandstipendium begabte und leistungsstarke Studierende. Damit wird der Standort der Technischen Universität Chemnitz besonders unterstützt und Bildungsmöglichkeiten der Studierenden gleichzeitig wertgeschätzt, verbessert oder überhaupt erst ermöglicht. Petschow + Thiel Projektmanagement ist ein Unternehmen mit Ursprüngen in Sachsen und besonders in der Region Chemnitz/ Dresden.
Mehr lesen